Plavac mali - Die Traube Dalmatiens
Die kleine Blaue geht um die Welt

Dalmatiens Weinkultur ist ohne die Sorte Plavac mali nicht denkbar. Praktisch an der gesamten Küste und vielen Inseln Mittel- und Süddalmatiens wird der Plavac mali angebaut. Vom einfachen Brotzeitwein, über Dessertweine und Auslesen, bis hin zu Grand Crus – Die Bandbreite der Weine aus Plavac mali ist enorm. Außergewöhnliche Lagen geben dem Plavac dabei ganz unterschiedliche Namen. Der wohl bekannteste Name ist Dingac, die Lage auf der Halbinsel Peljesac, die bereits seit 1961 namensrechtlich geschützt ist. Faros, Postup oder Ivan Dolac sind weitere Lagen mit Ruf.

Die Kinderstube des Plavac mali ist höchstwahrscheinlich die Region um Kastela, dem alten Zentrum des Crlenjak-Anbaus. Crlenjak ist ein Elternteil des Plavac. Die andere Hälfte ist Dobricic. Wann und wie die Kreuzung erfolgte, ist unbekannt; Fakt ist, dass Plavac mali seinen beiden Elternteilen schon sehr bald den Rang als wichtigste Sorte Dalmatiens abgelaufen hat.

Und damit ist auch klar, dass Plavac mali ein enger Verwandter des Zinfandel und Primitivo ist, die wiederum genetisch identisch mit Crlenjak Kastelanski sind. Im Jahr 2000 stellte dies ein kroatisch-amerikanisches Team um den Wissentschaftler Dr. Ivan Pejic  fest. Heute weiß man, dass ein österreichischer Weinfachmann, Weinstöcke aus den Ländern der Donaumonarchie nach Kalifornien mitgenommen hat. Darunter eben auch Crlenjak, der in USA unter dem Namen Zinfandel zum großen Erfolg wurde.

Weiter...

Grasevina de Gotho Kutjevo
Zlatan Plavac Grand Cru
Plavac mali Kennenlernpaket
Plavac - Wein - Kroatien

 

Impressum und Kontakt: Jadrovino - Weinhandel Lzicar - Inhaber: Jadranka und Gerhard Lzicar - Flurweg 9c - 85622 Feldkirchen
Tel: +49 / 89 / 552 75 302 - Fax: +49 / 89 / 552 75 303 - info(at)jadrovino.de - www.jadrovino.de

Jadrovino ist spezialisiert auf Weine und Delikatessen aus Kroatien. Zu unserem Angebot aus den Regionen Istrien, Slawonien, Kvarner und Dalmatien gehören Weine der Winzer Veralda, Kozlovic, Creator Spiritus, Toljanic-Gospoja, Jakobovic, Krauthaker, Kutjevo, Enjingi, Dubrovacki Podrumi, Grabovac, Plenkovic,, Svirce, Cara, Dalmacijavino, Badel, Dingac und Vis